*
kiphitop
S c h w e i z e r i s c h e   D o k u m e n t a t i o n s s t e l l e   f ü r   K i n d e r -   u n d   A l l t a g s p h i l o s o p h i e 
naviglobalveranstaltungen
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 

 
Überblick über die Veranstaltungen 2015 mit Eva Zoller Morf
zur Kinder- und Alltagsphilosophie im Käuzli

Mehr Information und Anmeldungen unter dem Käuzli-Tel. 052 / 336 22 33 (Eva Zoller)
 

  
Termin
  

  
Titel und Art der Veranstaltung
 

  
Anmeldung
 

 
Gehe direkt zu:
| Jan | Feb | Mrz | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | 2016 |
 

  
Es gibt immer die Möglichkeit, dass ich eine Veranstaltung nach Ihren Wünschen organisiere,
zum Beispiel:
 

  
für Kinder
 
von 5-8 oder
von 8-12 Jahren,
wobei die Kleineren
begleitet sein sollten
 

Wunschthemen-Tage oder Wochenenden
 

für Teams zum selber Philosophieren
oder zur Methodik des Philosophierens mit Kindern.

  
für Gruppen
 

von 4-12 Personen,
die mit Kindern 
tiefsinnige Gespräche
führen möchten 

  
  
Gern komme ich
auch zu
Ihnen
ins Dorf oder
in die Stadt!
 
In der Dokumentationsstelle Käuzli sind alle
herzlich willkommen, die sich einen (halben) Tag - oder auch länger- hier umsehen oder philosophieren (lernen) wollen.
 
 Besprechen Sie Ihre Wünsche mit mir!
     

  
Anfragen bitte an
s’Käuzli
Eva Zoller Morf
052 /
336 
22 33

Liebe Käuzli-Freundinnen und Freunde

Seit drei Jahren schon geniesse ich mein Pensionierten-Dasein 
mit meinen Hobbies wie Singen, Tanzen, Reisen - 
und neuerdings noch als Grossmutter und "Seniorin im Klassenzimmer".

Einige wenige Seminare in der Dokustelle sowie ein paar Café Philos
sind dennoch in meinem Angebot, wie zum Beispiel

das beliebte Café Philo "Sokrates und Pizza"
am 1. Mai 2015, bei gutem Wetter im Käuzli-Garten!

Blättern Sie doch durch den abgespeckten Veranstaltungskalender.
Ich hoffe, es ist auch für Sie wieder etwas dabei!

 

  Januar 2015            zum Seitenanfang

  Februar 2015          zum Seitenanfang                         

  März 2015               zum Seitenanfang

  April 2015                zum Seitenanfang

  Mai 2015                  zum Seitenanfang                         

    

    

  
1. Mai 2015
10.30 - 12.30 Uhr
Wir philosophieren! 

 

Anschliessend
Pizza und Pläuderle
und/oder Stöbern

in der Käuzli-Buchhandlung

Unkostenbeitrag:
Fr. 40.-

  
Sokrates und Pizza

für erwachsene und jugendliche Alltagsphilosoph/innen
 
Das erste Café Philo im 2015
 

... ist wieder eine gemütliche Sache, bei der die (bis ca. 20) Teilnehmenden Gelegenheit haben, ein Thema zur
Diskussion vorzuschlagen. Gemeinsam wird beschlossen,
worüber wir miteinander nachdenken.
Es braucht keine philosophischen Vorkenntnisse dazu,
nur die Freude am Selberdenken und Mitreden.
 

Mit Open End bei einem Glas Wein und einer
selber belegten Pizza aus dem Ofen im Käuzli-Garten

  

   

  

 
Zum
Anmeldeformular

 

smiley  
oder
Tel. 052 336 22 33
bis am 25. April

  Juni 2015                 zum Seitenanfang

  

  

  

  

Samstag
13.  Juni 2015
10.30 - 19 Uhr
+

Sonntag
14. Juni 2015
9 - 13 Uhr
und

Café Philo
13.30 - 16 Uhr

   


 

  

Selber denken macht schlau!

Einführung ins Philosophieren mit kleineren Kindern
für alle Erwachsenen, die gerne tiefgründige Gespräche
mit Kindern anzetteln und leiten möchten.

Viele Kinderfragen sind nicht so einfach zu beantworten, weil mehr dahinter steckt, als eine einfache Erklärung je bieten könnte. Wir müssen über sie nachdenken, um mit lebendiger Phantasie und klarer Logik möglichen Antworten auf die Spur zu kommen.
   
Die Denkwerkzeuge, die wir dazu benutzen, können schon kleine Kinder in Ansätzen lernen und durch die Schulzeit hindurch vertieft verstehen. Wir Erwachsene spielen dabei die Rolle der Hebamme,
die – wie einst Sokrates mit seinen Fragen – Geburtshilfe leistet:
nämlich für die eigenen, kreativen Gedanken und "Weisheiten"
der Kinder. Wer so mit Kindern philosophiert, erzieht sie zum
lustvollen und sorgfältigen Selberdenken.

     
In diesem Käuzli-Seminar lernen Sie Methoden und Werkzeuge zum Philosophieren mit kleineren Kindern an Beispielen kennen, und Sie erhalten Gelegenheit, eine reiche Auswahl philosophisch ergiebiger Kinderliteratur zu durchstöbern. Zudem üben wir die Gesprächsleitung anhand von Wunschthemen der Teilnehmenden und wagen am Sonntag im "Café Philo" selber einige Schritte ins unakademische Philosophieren. Sie brauchen dazu keine philosophischen Vorkenntnisse, kommen aber sicherlich auch auf Ihre Rechnung, wenn es nicht Ihr erstes "Kiphi-Seminar" sein sollte.

 

  

  

  

  

Zum
Anmeldeformular

 
Kosten für Kurs
mit einfacher  Übernachtung
und Brunch
im Käuzli
:
Fr. 330.-

Mit Pizza-Znacht: 
Fr. 350.- 

 

     

  

So 14. Juni 2015
13.30 - 16 Uhr

(zusammen mit der Wochenendgruppe) 


 

 
Das kleine Café Philo im Käuzli

 
... ist immer wieder eine gemütliche Sache, bei der die (bis ca. 20) Teilnehmenden Gelegenheit haben, ein Thema zur
Diskussion vorzuschlagen. Gemeinsam wird beschlossen,
worüber wir miteinander nachdenken.
Es braucht keine philosophischen Vorkenntnisse dazu,
nur die Freude am Selberdenken und Mitreden.

Bitte bis spätestens 7. Juni telefonisch
(oder per Anmeldeformular) anmelden
052 336 22 33

     

   

    

Zum
Anmeldeformular

Unkostenbeitrag
Fr. 20.-

   
Zwei Klicks zum Nachhören und -sehen des Vortrags von
Philosophie-Professor Dr. Thomas Jackson von der Uni Honolulu, Hawaii.
Er sprach 
am 12. Juni 2012 an der PHTG in Kreuzlingen über:
Why do Students, Teachers and Parents Love to do Philosophy?
  

  Juli 2015                  zum Seitenanfang

J u h u i !   S o m m e r f e r i e n !  
Wer hat Lust, ein paar Tage ins Käuzli zu kommen
zum Philosophieren oder Methodik Lernen?

(Gartenbahn und Pizza-Ofen inklusive!)
Wünsche an Tel. 052 336 22 33
 

  August 2015            zum Seitenanfang

    

  

Sa 22. Aug. 2015
10.30 - 19 Uhr

mit Option
zu übernachten,
um am So 23. Aug.
das Café Philo

"Sokrates und Pizza"
mitzumachen

   

Seminar-Kosten
Fr. 150.- (plus
eventuell die  Übernachtung
mit Brunch
Fr. 30.-
)

 
 Was ist "richtig"? Was ist wichtig?

Ein Tages-Seminar für Menschen, die mit Kindern oder Jugendlichen
über Werte und Normen nachdenken
wollen

 
Weshalb kann eine Handlung  "gut" oder "böse" genannt werden?
Wer bestimmt, was wir dürfen oder was wir nicht tun sollten?

Und mit welchem Recht?

Wie können wir mit Kindern oder Jugendlichen Ethik betreiben,
anstatt zu moralisieren?
Ethik denkt über Moral nach:
Welche Werte stehen zur Debatte? Wie werden sie begründet?
Wie gelangen wir von subjektiven Vorlieben und Meinungen zu begründbaren Verbindlichkeiten?
   

 

Kursteilnehmende können auf Wunsch am Samstag im Käuzli übernachten,
denn am Sonntag 23. August sind weitere Gäste willkommen
zum Café Philo "Sokrates und Pizza" mit Open End

   

    

Zum
Anmeldeformular

 
 

    

 
 

  

  

  
Café Philo von 10.30-12.30 Uhr
mit Pizza Fr. 40.-

  

    

So 23. Aug. 2015
10.30-12.30 Uhr
Café Philo mit
anschliessendem

Pizza-Essen im
Käuzli-
Garten

  

Für Café Philo
10.30-12.30 Uhr
und  Pizza-Essen
Unkostenbeitrag
Fr. 40.-

  
Sokrates und Pizza

für erwachsene und jugendliche Alltagsphilosoph/innen
 
Das Café Philo

  mit Open End bei einem Glas Wein und einer
selber belegten Pizza aus dem Ofen im Käuzli-Garten
ist immer eine gemütliche Sache, bei der die (bis ca. 20) Teilnehmenden Gelegenheit haben, ein Thema zur Diskussion vorzuschlagen.
Gemeinsam wird beschlossen,
worüber wir miteinander nachdenken.

 
Es braucht keine philosophischen Vorkenntnisse dazu,
nur die Freude am Selberdenken und Mitreden.
 

  
 

  

   

Zum
Anmeldeformular

  

  

     
Bitte bis am
17. August tel.
anmelden:
052 336 22 33
(oder per Anmeldeformular)
 

  September 2015     zum Seitenanfang                    

  Oktober 2015          zum Seitenanfang

      

  

  

 
 
Der Beginn kann individuell gewählt werden
ab Do 8. Okt. 2015

Der gemeinsame Schluss findet
am So 11. Oktober
statt, und zwar
mit einem

Café Philo
von 13.30-16 Uhr

   
Weit her Gereisten steht s'Käuzli auch
bis am Montag
12. Okt. offen

  
Projektseminar für Lehrpersonen oder andere
Gruppen-Leitende

  
... die sich mit Kindern oder Jugendlichen
auf kleine philosophische Gedanken-Reisen begeben möchten

  
Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt, und der ist gemacht, wenn Sie sich für ein paar philosophische Ferientage im Käuzli anmelden. Hier ist Zeit, Musse und vor allem: viel hilfreiches Material, um ein philosophisches Projekt für die eigene Klasse oder Gruppe auszuhecken.
  
Ich hoffe, dass Kolleginnen und Kollegen aller Unterrichtssparten (vom Kindergarten bis zur Oberstufe, von Religion bis Begabtenförderung) zum Austausch und gemeinsamen Philo
sophieren hier sein werden,
und dass die Sonne uns zwischendurch immer wieder in den Käuzli-Garten oder zum wandern
den Philosophieren im schönen Thurtal rauslocken wird.
  
Und: Auf Wunsch setzen wir am Samstag Abend
den Pizza-Ofen in Gang!

     

 

  

  

  

  

   Zum
Anmeldeformular

  

  

  

  

So 11. Okt. 2015
13.30 - 16 Uhr

(zusammen mit der Wochenendgruppe) 

 
Das kleine Café Philo im Käuzli

... ist immer wieder eine gemütliche Sache, bei der die (bis
zu etwa 20) Teilnehmenden Gelegenheit haben, ein Thema zur
Diskussion vorzuschlagen. Gemeinsam wird beschlossen,
worüber wir miteinander nachdenken.

Es braucht keine philosophischen Vorkenntnisse dazu,
nur die Freude am Selberdenken und Mitreden.

  Bitte bis spätestens 5. Oktober telefonisch
(oder per Anmeldeformular) anmelden
052 336 22 33
.

  

  

   

Zum
Anmeldeformular

 
Unkostenbeitrag
Fr. 20.- 

  November 2015      zum Seitenanfang

 

 

 
Sa 14. Nov. 2015
10.30 - 19 Uhr
+

Sonntag
15. November 2015
9 - 13 Uhr
und

Café Philo
13.30 - 16 Uhr

   

  
Mit Kindern und Jugendlichen über
existenzielle Fragen nachdenken
 

  
Gott und Mensch, Tod und Sinn:
Themen, die nicht nur von Religonen bedacht werden!
Wie aber können wir philosophisch damit umgehen?

 
An diesem Wochenende beschäftigen wir uns im Käuzli
mit Fragen zu Gottesbildern, zu Leben und Sterben
sowie unserem Bemühen, dabei Sinn zu erleben.

Zum Café Philo am Sonntag sind zusätzliche Gäste (auch Jugendliche!)
herzlich willkommen!
Unkostenbeitrag Fr. 20.-
  

   

  

  
Zum
Anmeldeformular


Kosten für Kurs
samt einfacher  Übernachtung, 
Brunch und
Café Philo
Fr. 330.-
 

   

  

So 15. Nov. 2015
13.30 - 16 Uhr

(zusammen mit der Wochenendgruppe) 


 

   
Das kleine Café Philo im Käuzli

 
... ist immer wieder eine gemütliche Sache, bei der die (bis
zu etwa 20) Teilnehmenden Gelegenheit haben, ein Thema zur
Diskussion vorzuschlagen. Gemeinsam wird beschlossen,
worüber wir miteinander nachdenken.

Es braucht keine philosophischen Vorkenntnisse dazu,
nur die Freude am Selberdenken und Mitreden.

Bitte bis spätestens 9. November telefonisch
(oder per Anmeldeformular) anmelden
052 336 22 33

         

  

  

Zum
Anmeldeformular

Unkostenbeitrag
Fr. 20.- 

  Dezember 2015      zum Seitenanfang

  

.

 
Im 50-Jahr-Jubiläum der Roland Fink Singers ist  s'Käuzli noch einmal und vor allem ein Singvogel!

   Jubiläumskonzerte "Cantando de amor " im Mai
Jazz-Konzerte "Fly me to the moon" im September
und im Dezember unsere letzte Saison mit Weihnachtskonzerten!

Wer hören will, wie das tönt, findet die genauen Daten und Orte unserer Konzerte und CD's auf

 www.rolandfinksingers.ch 
 

Sie können auf der Website der Roland-Fink-Singers auch viele Lieder direkt anhören. 
 

   

  

 

  
E guets Neus 2016!

   
zum Seitenanfang             zur Kapitelübersicht Philosophieren lernen und lehren 

 

Impressumblock
Impressum  |  Copyright: Die Texte dieser Website dürfen mit Quellenangabe verwendet werden, die Bilder nicht. | 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail